Online-Reservierung

Besonderheiten der Terminbuchung aufgrund der Corona-Situation

 
Jeder Besuch bei uns darf nur nach einer telefonischen oder Online-Terminierung erfolgen. Es sei dem, Sie wollen nur einen Gutschein oder etwas in unserem Salzshop kaufen.
 
Den Abstand zwischen den Liegen haben wir noch vor der ersten Schließung auf mindestens 1,5 m erhöht und haben jetzt nur 8 Liegen drin.
 
Unsere beliebten Kuscheldecken werden wir vorerst Ihnen nicht ausgeben können. Daher bieten wir Sie, bei Bedarf, eine eigene Decke mitzubringen.
 
Die Kopfunterlagen werden nach jedem Kunden ausgewechselt. Wenn Sie mögen, können Sie eine saubere Unterlage für die ganze Liege mitbringen.
 
Bringen Sie auch bitte die sauberen, nicht fusseligen (möglichst hellen und dicken) Ersatzsocken mit! In diesen Socken gehen Sie in die Salzgrotte rein. Alternativ können Sie saubere, gut sitzende Überschuhe mitbringen.
Ab dem 1.02.2021 werden die Einweg-Überschuhe der Umwelt zuliebe abgeschafft. Bringen Sie bitte entweder eigene Socken oder Überschuhe mit. Alternativ können Sie Mehrweg– Überschuhe bei uns kaufen.
 
Kaffee oder Tee können wir leider vorerst nicht anbieten.
 
Wir bitten unsere Besucher auf die allgemein bekannten Corona-Schutzmaßnamen zu achten:
 
1. Personen mit Symptomen einer akuten respiratorischen Atemwegserkrankung oder Fieber dürfen uns nicht besuchen.
2. Begleitpersonen dürfen nicht mitkommen, sofern nicht ein(e) Kunde(in) auf diese Begleitperson angewiesen ist.
3. Während des Aufenthaltes bei uns ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Sie kann während der Salzgrottensitzung abgenommen werden.
4. Der Mindestabstand von 1,5 m ist in dem gesamten Gebäude einzuhalten. Zum Glück haben wir genug Platz hier und haben die Warteplätze entfernt von einander vorbereitet.
5. Die Hände sind am Eingang zu desinfizieren.
 

 

Erwachsenensitzungen

Sie können Sitzungen in der Salzgrotte, Veranstaltungen, Kosmetik- und Massage-Termine sowie Wohlfühlpakete auch online reservieren.

Die Sitzungen beginnen immer zur vollen Stunde und dauern 45 Minuten, letzter Einlaß ist jeweils eine Stunde vor Geschäftsschluß. Da nur eine begrenzte Teilnehmerzahl ermöglicht werden kann, ist eine Voranmeldung erforderlich.

Sitzungen in unserer Salzgrotte genießen Sie auf verstellbaren Relaxliegen in Alltagskleidung und bekommen von uns bei Bedarf gegen kleines Entgelt Überzieher für die Straßenschuhe.

Um den Aufenthalt bei uns noch angenehmer zu gestalten, bringen Sie bitte die sauberen, nicht fusseligen (möglichst hellen und dicken) Ersatzsocken mit! In diesen Socken gehen Sie in die Salzgrotte rein. Alternativ können Sie saubere, gut sitzende Überschuhe mitbringen.

Wenn Sie für eine Gruppe größer als 6 Personen reservieren möchten, rufen Sie uns bitte an!
 

Hier geht es zur Online-Reservierung

 

Hier geht es zu unseren Öffnungszeiten und Preisen

 

Kindersitzungen

Für unsere kleinen Gäste (0-14 Jahre) bieten wir spezielle Sitzungen an.

Diese sind: Di., Do., Fr., Sa., So. um 16 Uhr und Mi. um 17 Uhr.

Auch hierfür sind Reservierungen zwingend erforderlich. Bitte schreiben Sie unbedingt unter Notizen die Anzahl der Erwachsenen sowie die Anzahl und Alter der Kinder!!!

Wegen den verschärften Corona-Schutzmaßnahmen begrenzen wir die maximale Anzahl der Personen in der Grotte noch mehr. Reservieren Sie daher bitte jeweils eine Liege pro erwachsene Person und pro Kind. Bitte auch Kleinkinder und Babys in der Trageschale mitzählen!

Anders wie in der Vorcorona-Zeit dürfen die Personen sich in der Grotte während der Kindersitzung nicht frei bewegen. Kinder müssen die ganze Zeit in der Nähe der erwachsenen Begleitung bleiben.

Kinder unter 3 J. gehen in Begleitung eines vollzahlenden Erwachsenen (max. 2 Kinder pro Vollzahler) kostenfrei rein.

Personen, die einen Gutschein aus Gutscheinbuch, Schlemmerblock usw. einlösen, gelten nicht als Vollzahler und dürfen nur ein Kind unter 3 Jahren kostenfrei mitnehmen.

Bitte bringen Sie für Ihre Kinder und auch für sich selbst die sauberen, nicht fusseligen (möglichst hellen und dicken) Ersatzsocken mit! In diesen Socken gehen Sie in die Salzgrotte rein. Alternativ können Sie saubere, gut sitzende Überschuhe mitbringen.

Damit der Aufenthalt in der Salzgrotte Ihrem Kind noch mehr Spaß macht, können Sie saubere Spielzeuge mitbringen.

 

Hier geht es zur Online-Reservierung

 

Hier geht es zu unseren Öffnungszeiten und Preisen